Sie möchten mit uns kooperieren?

Wir bieten zahlreiche Kooperationsmöglichkeiten auf dem Gebiet des Transfer Pricing an:

Mit Experten der steuer- und wirtschaftsberatenden Berufe (Steuerberater, Wirtschaftsprüfer,  Rechtsanwälte)

Mit Institutionen und Organisationen auf dem Gebiet der Verrechnungspreise, des internationalen Steuerrechts und der internationalen Wirtschaftsanalyse (BMF, OECD, IWF | Banken, Finanzdienstleister)

GTP Dr. Markus Brem

Suchen Sie als Angehöriger von steuerberatenden Kanzleien wie Steuerberater, Wirtschaftsprüfer oder Rechtsanwälten fachliche Unterstützung, analytische Untersuchungen oder Werkzeuge auf dem Gebiet der Konzernverrechnungspreise und der Tax Compliance?

Als unternehmensberatendes Expertenteam unterstützen wir Sie gerne bei Ihren Mandantenfällen:

  • Kostengünstige Benchmarkstudien zu Gewinnkennzahlen, Lizenzsätzen, Zinssätzen oder Preisvergleichen.
  • Werkzeuge und sonstige Komponenten (z.B. fachliche Textbausteine) zu allen Themen rund ums Transfer Pricing.
  • Zweitmeinung (second opinion) zu analytischen Aussagen anderer Experten.
  • Fachkonzepte zur Herstellung konzernweiter Verrechnungspreisdokumentationen mit dem Master File, dem Local File, den Angemessenheitsbausteinen, Verträgen, Guidelines, etcs.
  • Den GTP® MANAGER als Plattformlösung für Ihr globales Expertennetzwerk: zum Wohl Ihres örtlichen Mandanten und seiner Unternehmensgruppe.
  • Strukturierungsberatung zu Einzelthemen und der Komplexität von gruppenweiten Verrechnungspreissystemen

So sichern Sie sich Ihre Bestandsmandate und erweitern Ihr Beratungsportfolio – insbesondere im Segment der mittelständischen Unternehmensgruppen.

Wir arbeiten mittlerweile durchwegs digital und im “remote”-Betrieb. Unsere Projekte können ausschließlich digital durchgeführt werden.

Wenn Sie und Ihr Team in der Headquarters-Einheit der Unternehmensgruppe für das Thema „Transfer Pricing“ Aufgaben zu lösen haben, dann unterstützt Sie das GTP® Team direkt und professionell. Denn 20 Jahre Projekterfahrung prägen das GTP® Konzept zum Transfer Pricing Management. Und so unterstützen wir unsere Mandanten:
  • Ausführliche Fremdvergleichsanalysen zu Gewinnkennzahlen, Lizenzsätzen, Zinssätzen oder Preisvergleichen. Wir erstellen Fremdvergleiche weltweit, regional oder örtlich und quer über alle Branchen, Funktionen, Sachverhalte und Zeiträume.
  • Schnelle, kostengünstige ad-hoc Analysen zu Interquartil-Statistiken und Fremdvergleichsbandbreiten; ideal für den eigenen Price Setting Approach, um das richtige Niveau beim Transfer Pricing zu treffen.
  • Der GTP® MANAGER als Lösungsplattform für das Transfer Pricing Management: Preisbildung, Plan-IST-Vergleiche, Dokumentation.
  • Templates für die Verrechnungspreisdokumentation entlang des OECD BEPS Action Plan 13 und der lokalen Dokumentationsvorschriften.
  • Fachliche Unterstützung auf allen Stufen des Transfer Pricing bis hin zur Betriebsprüfung, in Streitfragen oder im Gerichtsverfahren.
Unsere Projekt sind mittlerweile vollständig digitalisiert und können “remote” durchgeführt werden. Aufwendige Projektmeetings am Standort des Mandanten sind nicht mehr zwingend erforderlich.
Wenn Sie für die Verrechnungspreisfragen der örtlichen Konzerngesellschaft zuständig sind, unterstützen wir Sie und Ihren Hausberater kostengünstig und schnell in den Spezialthemen des Transfer Pricing. Das können wir für Sie tun:
  • Erstellung des Local File und/oder des Master File.
  • Erstellung der Angemessenheitsbegründung für die Transaktionsarten und die Gewinnallokation.
  • Kostengünstige Fremdvergleichsanalysen zu Gewinnkennzahlen, Lizenzsätzen, Zinssätzen oder Preisvergleichen.
  • Fachliche Unterstützung auf allen Stufen des Transfer Pricing bis hin zur Betriebsprüfung, in Streitfragen oder im Gerichtsverfahren.
Unsere Projekt sind mittlerweile vollständig digitalisiert und können “remote” durchgeführt werden. Aufwendige Projektmeetings am Standort des Mandanten sind nicht mehr zwingend erforderlich.
Ein Erfahrungswissen im Transfer Pricing von zwei Dekaden, die Expertise des GTP® Teams und die analytischen Modelle fließen ständig in die Verfahren der Betriebsprüfung, der Streitbeilegung und der Finanzgerichte ein. Und so können wir unterstützen:
  • Fachliche Positionen (Opinion) zu konkreten Verrechnungspreisstreitfragen.
  • Zweitmeinung (second opinion) bei analytischen Modellen, insbesondere beim Benchmarking der Finanzverwaltung oder anderer Berater.
  • Review und Support bei der Angemessenheitsbegründung für die Transaktionsarten und die Gewinnallokation.
  • Fachliche Beiträge für Zeitschriften und Verlage.
Der Leiter des GTP® Teams ist Autor von mehreren Buch- und Journalbeiträgen auf dem Gebiet des Transfer Pricing und referiert für Seminaranbieter wie NWB, Steuerberaterkammern und andere fachliche Organisationen (teilweise in Kooperation mit der Finanzverwaltung). Er ist seit 2020 ehrenamtlicher Richter.